Wandern im Ruhrgebiet mit Kindern

Wandern im Ruhrgebiet mit Kindern

(Interview) Mit Kindern im Ruhrgebiet wandern.

Wandern im Ruhrgebiet? Für mich liegen die Alpen zum Wandern quasi um die Ecke und das Ruhrgebiet ist tatsächlich noch ein weißer Fleck auf der Landkarte.

Deshalb war ich sofort Feuer & Flamme, als mich Natalie, wir kennen uns aus meiner Facebook-Gruppe, fragte, ob ich gerne ein Exemplar ihres Buches „Grüne Oasen im Ruhrgebiet – 40 Wander- und Entdeckertouren für Familien in der Metropolregion“ des Naturzeit Reiseverlages haben möchte.

Erhältlich z.B. bei Amazon (oder noch besser beim Buchladen um die Ecke) | 18 EUR

Im Ruhrgebiet mit Kindern gibt es eine ganze Menge zu entdecken und zu erwandern: Fahrradfahren an Rhein und Ruhr, ein Besuch einer begehbaren Achterbahn, klettern auf alten Industriehalden, idyllische Bachläufe. Teilweise wird es sogar bergig und es gibt echte Dünen und eine Heidelanschaft.

Grotte Ruhrgebiet mit Kindern

Das Thema mit Kindern im Ruhrgebiet wandern finde ich spannend und wer gleich einen ganzen Wanderführer mit 40 Touren in dieser Gegend schreibt, der muss diesen dicht besiedelten Ballungsraum wirklich lieben.

Für mich Grund genug, Natalie zu einem kleinen Interview einzuladen.


Verlosung

Ich darf zwei Bücher „Grüne Oasen im Ruhrgebiet“ verschenken! Hinterlasse einfach einen Kommentar am Ende des Artikels und erzähl mir, warum Du den Wanderführer gewinnen möchtest. Und schon bist Du im Lostopf.

Das Gewinnspiel läuft bis zum 23.02.2021. Alle Teilnahmebedingungen findest Du hier.

Wandern mit Kindern im Ruhrgebiet 40 Touren

Wandern im Ruhgebiet mit Kindern: Interview mit Autorin Natalie

Magst Du Dich einmal kurz vorstellen?

Klar, ich bin Natalie, gerade 39 Jahre jung geworden, Mama eines 8jährigen Sohnes und Hobby-Bloggerin sowie frisch gebackene Autorin.

Naturzeit Reiseverlag Interview Natalie Autorin

Was machen die Wanderungen im Ruhrgebiet für Kinder so spannend?

Ich habe bei jeder unserer Touren mindestens ein Highlight eingebaut. Das kann ein Bach, ein Fluss, ein Spielplatz oder ein Aussichtsturm sein. Spannend am Ruhrgebiet ist außerdem, wie grün es trotz aller Urbanität hier ist. Eine Besonderheit stellen die ehemaligen Industrieanlagen dar, auf denen sich die Natur nach und nach ihr Reich zurückholt. Hier gibt es oft eine für die Region untypische Flora und Fauna, die durch die Rückstände der Industrie bedingt ist.

Das Ruhrgebiet ist groß, welche Regionen deckt das Buch ab?

Wir haben das Buch in vier Gebiete eingeteilt: Grüne Oasen im Zentrum, der Westen und das Rheintal, der Norden und das Tal der Lippe sowie das Tal der Ruhr und der Süden. Die Touren liegen also verstreut über das gesamte Ruhrgebiet, manche auch in den Grenzregionen Niederrhein, Sauerland, Münsterland und Bergisches Land. Durch die gute Infrastruktur sind alle Touren in 1-1,5 Stunden Fahrzeit zu erreichen.

Ruhrgebiet Wanderungen Kinder

Was ist Deine Lieblingstour?

Da kann ich mich nicht entscheiden. Es gibt einfach so viele Touren, die wunderschön sind und mich selbst so positiv überrascht haben. Mein Lieblingsgebiet ist allerdings das Tal der Ruhr und der Süden. Hier sind die meisten Höhenmeter zu bewältigen, die Ruhrsteilhänge bieten teils fast alpine Anstiege und die Ruhr fließt oft so malerisch zu unseren Füßen.

Welche Tour hat Deinem Sohn besonders gut gefallen?

Die Wanderung am Hexenteich in Menden. Wir haben dort wilde Wasserschildkröten beobachten können, das hat ihn nachhaltig beeindruckt.

Im Ruhrgebiet wandern mit Kindern

Welche Entdeckertour würdest Du Wanderanfängern empfehlen?

Die Runde im Kettwiger Stadtwald. Sie ist kurz, führt durch den Wald und bietet großartige Ausblicke auf die Ruhr. Zudem lernt man dort viel über die Bäume des Jahres, was sie besonders kurzweilig macht.

Welche Tour würdest Du „Ruhrgebiet-Besuchern“ (so wie ich einer wäre) empfehlen?

Alle. Auf jeden Fall die Besteigung einer Halde. Hier schlägt das Herz des Ruhrgebiets.

Ab wie viel Jahren sind die Touren dem Buch?

Ab vier Jahren. Grundsätzlich haben wir die Touren in ab 4, ab 6 und ab 8 Jahre aufgeteilt. Es kommt aber natürlich auch immer auf die individuellen Fähigkeiten und Erfahrungen an. Das soll nur ein grober Anhaltspunkt sein.

Wandern mit Kindern im Ruhrgebiet

Wandern mit Kindern ist ja nicht immer „leicht“. Gibt es in Deinem Buch auch Motivations-Tipps?

Natürlich gibt es die. Unsere ultimativen Tipps, die allesamt auf eigenen Erfahrungen beruhen, haben selbstverständlich auch ihren Platz im Buch gefunden. Unser Sohn läuft selbst, seitdem er drei Jahre alt ist, da hat sich so einiges angesammelt bei uns.

Daneben empfehlen wir auch Spiele in der Natur, die für ausreichend Abwechslung sorgen und bei Flauten helfen können.

War Deine Familie auf jeder Wanderung (mit Freude) dabei?

Eigentlich schon. Ich kann mich jedenfalls an keine Tour mit schlechter Laune erinnern. Oft hatten wir auch den besten Freund unseres Sohnes oder andere Wanderkinder dabei. Das hat natürlich viel geholfen.

Das Ruhrgebiet mit Kindern entdecken

Wie bist Du auf die Idee gekommen, dieses Buch zu schreiben?

Ich habe andere Bücher aus dem Naturzeit Verlag rezensiert und war richtig begeistert von der Qualität. Dabei kam mir der Gedanke, dass ich ja auch selbst so ein Buch schreiben könnte. Dies habe ich dann der Verlegerin vorgeschlagen und zusammen haben wir dann die Idee für das Buch entwickelt.

Wie lange dauert es eigentlich, bis so ein Tourenbuch fertig ist?

Wir haben ziemlich genau ein Jahr gebraucht, um die 40 Touren zu wandern, radeln und paddeln. Dann folgten noch zwei Monate Korrekturläufe und weitere zwei Monate bis zum fertig gedruckten Exemplar.

Vielleicht noch ein paar abschließende Worte, warum man das Ruhrgebiet unbedingt einmal besucht haben sollte (z.B. wenn man aus Süddeutschland kommt) und was Du Entdecker-Familien aus dem Ruhrgebiet mit auf den Weg geben möchtest?

Ich denke, im Ruhrgebiet ist die Mischung aus Urbanität, industrieller Geschichte und grünen Oasen einmalig. Es gibt so viel überraschend schöne Natur, großartige Ausblicke und schmale Abenteuerpfade zu entdecken.

Autorin Natalie Grüne Oasen im Ruhrgebiet

Den Familien möchte ich mit auf den Weg geben: Geht raus, erlebt die Natur mit allen Sinnen und lasst auch eure Kinder mal den Ton angeben. Seht die Welt mit Kinderaugen und lasst euch von der Schönheit des Ruhrgebiets verzaubern.

Man muss nicht immer weit wegfahren, um Zeit in der Natur zu verbringen. Es geht auch direkt bzw. in unmittelbarer Nähe zur Haustür.


Wandern im Ruhrgebiet mit Kindern – Mein Fazit

Der Wanderführer „Grüne Oasen im Ruhrgebiet – 40 Wander- und Entdeckertouren für Familien in der Metropolregion“ ist wie jeder Wanderführer des Naturzeit Reiseverlages sehr übersichtlich strukturiert.

Auf einer großen Karte bekommst Du einen guten Überblick, wo die Wanderungen liegen und ab wie vielen Jahren sie sind. Bei jeder Tour siehst Du auf einen Blick die Höhenmeter, die Distanz sowie die ungefähre Zeit, die Du einplanen solltest. Es gibt einen kurzen und knackigen Touren-Steckbrief mit Infos zur Anfahrt, zum Anspruch, den Highlights und Einkehrmöglichkeiten. Eine Karte, eine Höhenprofil, Bilder und eine ausführliche Tourenbeschreibung. Was will man mehr?

Erhältlich z.B. bei Amazon (oder noch besser beim Buchladen um die Ecke) | 18 EUR

Achso, es gibt tatsächlich noch mehr. Allgemeine Tipps zum Wandern mit Kindern. Spielideen am Bach und im Wald und insgesamt 36 familienfreundliche Unterkünfte für eine längere Auszeit im Ruhrgebiet: Darunter sind Campingplätze, viele auch mit Mobilheimen, kinderfreundliche Jugendherbergen und Naturfreundehäuser.

Warst Du schon einmal im Ruhrgebiet wandern? Ich freue mich auf Deinen Kommentar!


Facebook-Gruppe 'Wandern mit Baby, Kleinkind & Kind'
Du bist wanderbegeisterter Papa oder wanderbegeisterte Mama? Dann komm in meine Facebook-Gruppe: a daily travel mate – Wandern mit Baby, Kleinkind & Kind und tausche Dich mit Gleichgesinnten aus.

a daily travel mate auf Social Media

Noch mehr Lust auf a daily travel mate? Dann folge mir gerne auf Instagram, Facebook, Pinterest oder Komoot.


Dein Vertrauen ist mir sehr wichtig: Dieser Artikel enthält Empfehlungs-Links. Wenn Du über diese Links etwas kaufst, erhalte ich eine kleine Provision. Dir entstehen dadurch keine Mehrkosten und Du kannst so meine Arbeit ganz einfach unterstützen. Ein riesiges Dankeschön, Steffi.


27 comments

  • Wie schön, ein neues Touren Buch vom Naturzeit Verlag.😊
    Wir sind viel mit unserem Wohnwagen in Deutschland unterwegs. Das Ruhrgebiet kennen wir leider noch gar nicht.
    Das Buch wäre ein toller Gewinn.😊🍀

    Reply
  • Wir kennen das Ruhrgebiet bisher noch nicht, möchten es aber unbedingt einmal entdecken. Da ich sehr gern fotografiere, würde ich die Gegend getn erkunden. Damit auch meine Familie nicht zu kurz kommt, wäre der Tourenführer ein toller Gewinn. Wir waren bereits mit anderen Naturführern aus dem Verlag unterwegs. Sie sind einfach toll!

    Reply
    • Wir wohnen am Rande des Ruhrgebiets und sind seit über zwei Jahren beim Wandern als mittlerweile vierköpfige Familie unterwegs. Daher freuen wir uns über tolle Familienwanderungen für Touren am Wochenende, die in der Nähe liegen. 😊 Danke für das tolle Gewinnspiel!

      Reply
  • Das Ruhrgebiet (und die benachbarten Gegenden, einige bestehen da auf einer genauen Abgrenzung ;-) ) hat sehr viel schöne und auch menschenleere Ecken zu bieten! Unsere Besucher sind regelmäßig positiv überrascht. :-) Einige Orte aus dem Buch kennen wir schon, aber es gibt sicher noch viel zu entdecken!

    Reply
  • Das Ruhrgebiet kennen wir noch nicht, würden es aber gern entdecken. Da ich sehr gern fotografiere, möchte ich dort unbedingt einmal hin. Damit auch meine Familie etwas davon hat, wäre dieser Tourenführer genau das Richtige für uns. Wir waren bereits mit anderen Naturführern aus dem Verlag unterwegs. Sie sind toll.

    Reply
  • ich verfolge Natalies Beiträge gerne bei Insta und Facebook. Sie ist bei Wind und Wetter unterwegs und hat immer tolle Tipps parat. Da ich auch gerne draußen bin, aber die Menschenansammlungen vermeiden möchte, bin ich für neue Touren dankbar.

    Reply
  • Wir selber wohnen – ursprünglich aus dem Rheinland kommend – im Vogtland, aber ein Teil der Familie ist ins Ruhrgebiet gezogen. Da wir alle begeisterte Wanderer sind, würden wir den Wanderführer nutzen, um beim Besuch im Ruhrgebiet alle zu schnappen und das Ruhrgebiet wandernd zu erkunden :)

    Reply
  • Mein Mann und ich sind immer auf der Suche nach neuen Wanderungen. Und gerade jetzt, wo man nicht weit weg reisen kann, wollen wir uns unser Ruhrgebiet mal erwandern. Und da ich diesen dicht besiedelten Ballungsraum nicht sonderlich liebe, würde mir das Buch sicher helfen, die schönen grünen Ecken im Ruhrgebiet lieben zu lernen.

    Reply
  • Das Ruhrgebiet ist vermutlich der spannendste Ort der Welt zum Wandern. Überraschend grün, abwechslungsreich und die Menschen sind offen und herzlich. Als Bonus viel Kultur und tolle Übernachtungsmöglichkeiten (u.a. Abwasserröhren im Berne-Park). Und wir haben vermutlich erst 10% erwandert. Deswegen: Gerne teste ich den Wanderführer 🙂

    Reply
  • Ich verfolge deine Beiträge bei FB sowie bei Instagram, und speichere mir ganz viele Routen für später einmal ab. Noch ist die Maus klein, aber ich kann es gar nicht abwarten- mit ihr das Ruhrgebiet zu entdecken. Wir wohnen in Dorsten seit einem Jahr und so richtig viel gesehen, habe ich leider noch nicht. Mit Kindern werden ja ganz andere Maßstäbe gesetzt :) die Idee solch ein Buch zu veröffentlichen finde ich grandios :)

    Reply
  • Das Buch hört sich ganz toll an. Wir wohnen eine Stunde von Dortmund entfernt und würden uns über das Buch und die Touren sehr freuen.
    Da ist man ja ruck zuck und im der direkten Umgebung haben wir nun so gut wie alle Geocaches, auf den Wandertouren gibt es bestimmt auch einige neue zu entdecken.
    Danke für die Vorstellung.

    Reply
  • …wir sind immer für neue Ideen dankbar…jeden Samstag ist mittlerweile unser fester Erkundungstag ( unser Ritual)

    Reply
  • Ich komme gebürtig aus dem Pott, bin aber nie auf die Idee gekommen dort wandern zu gehen. Den Wanderführer würde ich gern der Patentante meines Sohnes schenken, die wohnt nämlich noch in Do und kann dann mal mit dem Zwerg losstiefeln. 😎

    Reply
  • Ich würde mich total über den Wanderführer freuen, weil wir im Ruhrgebiet wohnen, und man dann oft ‚Betriebsblind‘ ist. Im Urlaub findet man immer so tolle Wege/Strecken/Abenteuer und zu Hause hat man ein Brett vor dem Kopf oder sieht vor lauter Bäumen den Wald nicht ;-)

    Reply
  • Das klingt total toll!
    Wir wohnen im Ruhrgebiet und sind mit den Kindern viel draußen. Allerdings wird man ja auch immer etwas „betriebsblind“ und daher freuen wir uns, gerade in der jetzigen Zeit, immer über Anregungen und Ideen für neue Ausflugsziele in der Nähe.

    Reply
  • Oh wie toll! Wir ziehen in 3 Monaten mit unseren 3 Kindern ins Ruhrgebiet – da wäre ein Wanderführer natürlich der absolute Hit😍 das Interview macht richtig Vorfreude aufs wandern!!

    Reply
  • Ich wohne am Rande des Ruhrgebiets und wie so oft, kennt man schon viele fremde Ecken, aber nicht alle schönen Punkte „vor der Haustür“. Der Wanderführer wäre eine tolle Inspiration für unsere Familie (2 Kinder und 1 Hund). 😀

    Reply
  • Wir wohnen im Ruhrgebiet und das Buch wäre prima, um unsere nächsten Tagesausflüge zu planen. Es gibt hier noch viel zu entdecken. Viele Ecken sind überraschend grün und die Industriekultur durchaus interessant. Wir lieben es im Urlaub in den Alpen zu verbringen, aber das geht ja noch jedes Wochenende. Daher würde uns das Buch unsere kleinen Ausflüge bereichern.

    Reply
  • Wir wohnen selber im Ruhrgebiet und können daher nur zustimmen: es ist überraschend grün und „naturig“ :) Ich lese Deine FB-Seite sehr gerne und bin immer über jeden Tourenvorschlag und neue Ideen dankbar, denn mit unseren beiden (6 und 1) geht es gerne raus in die Natur. Auch wenn wir sicherlich schon die ein oder andere Tour im Ruhrgebiet erwandert haben, führt es uns doch auch oft ins benachbarte Sauerland, so dass ich mich über neue Touren direkt vor Ort super freuen würde. Das Buch wäre dazu ein echter Zugewinn, den ich gerne testen würde :)

    Reply
  • Wir kennen schon vieles im Ruhrgebiet, aber lange nicht alles. Mit dem „Grünen Oasen im Ruhrgebiet* würden wir uns gerne mit unseren Enkelkindern auf den Weg machen und Neues entdecken.

    Reply
  • Wir wohnen in der Nachbarregion Münsterland und ich arbeite im Ruhrgebiet. Wir haben gerade furchtbares Fernweh und Sehnsucht nach neuen Aussichten. Leider wird wegen Corona und Umzug Urlaub dieses Jahr zu kurz kommen. Der Wanderführer wäre bestimmt eine super Inspiration für Ausflüge in der Nähe! 😃

    Reply
  • Wir können es kaum erwarten wieder regelmäßig auf Wanderschaft zugehen. Ein Highlight jeder Wanderung für alle ist das ausgibiege Picknick! Es wäre toll durch den Wanderführer nicht nur neue Wege zu entdecken, sondern auch tolle Picknickplätze!

    Reply
  • Hi. Welch ein toller Artikel und es weckt die Lust zum Wandern. Gerade jetzt im erwachenden Frühling zieht es uns besonders nach draussen in die Natur. Wir lieben es, auf Entdeckungstouren zu gehen. So haben meine Jungs (7&4 J.) und meine Kleinste (1 1/2 J.) immer was neues zu entdecken. Um so schöner wäre es, auch mal neue Gegenden zu entdecken 😊🤩
    Lg Malena

    Reply
  • Für mich – für uns (!) – wäre das Buch ein Riesengewinn!
    Ich bin zwar im Ruhrgebiet geboren, lebe aber schon seit 30 Jahren in Hamburg.
    Nichtsdestotrotz hängt mein ❤️ am Pott und sicher geht unsere erste Reise – wenn wir wieder dürfen- zur Familie ins Ruhrgebiet.
    Ich fände es super, wenn wir mit den Kids auch mal eine andere Seite des Ruhrgebiet erkunden könnten als die eingefahren „Familenpfade“

    Reply
  • Eine tolle Sache! Das Buch ist schon auf der Wunschliste aber Gewinnen wäre auch nicht verkehrt 😏 Wir wohnen seit 13 Jahren als Exilrheinländer in unserer Wahlheimat Mülheim an der Ruhr. In den nächsten Jahren hoffen wir mit den Kids in den Alpen die Gipfel zu erklimmen. Da müssen wir daheim aber vorher trainieren 😅

    Reply
  • Wir wohnen am Rande des Ruhrgebietes und würden uns sehr darüber freuen, dieses Buch zu gewinnen. Wir müssen mal wieder was anderes sehen ☺️ Wir werden uns dieses Buch so oder so zulegen und die Routen probieren.

    Reply

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.