Familienurlaub im Schmallenberger Sauerland: 6 Gründe, warum das Schmallenberger Sauerland die ideale Urlaubsregion für Familien ist

Familienurlaub im Schmallenberger Sauerland: 6 Gründe, warum das Schmallenberger Sauerland die ideale Urlaubsregion für Familien ist

Zuletzt aktualisiert am 19. März 2024

In den Herbstferien waren wir für einen Familienurlaub im Schmallenberger Sauerland. Hier haben wir unsere Wanderschuhe geschnürt und sind durch herrlichen Herbstwald spaziert und bei einer familienfreundlichen Stadtführung konnten wir interessanten Geschichten über die Stadt Schmallenberg lauschen. Die Kinder waren beim Ponyreiten auf dem Birkenhof im Pferdehimmel und das schlechte Wetter haben wir für die Suche nach einem Diamantendieb und einen Besuch in THIKOS Kinderland genutzt.

In diesem Blogbeitrag nehme ich Dich mit in unseren Familienurlaub im Schmallenberger Sauerland und verrate Dir 6 gute Gründe für das Schmallenberger Sauerland als ideale Region für einen Urlaub mit Kindern.


Abendstimmung Priener Hütte Chiemgauer Alpen

Hi! Ich bin Steffi und ich nehme dich auf meinem Outdoor-Reiseblog mit zu den schönsten Draussen-Erlebnissen für Familien!


Werbehinweis: Dein Vertrauen ist mir wichtig. Der Beitrag „Familienurlaub im Schmallenberger Sauerland: 6 Gründe, warum das Schmallenberger Sauerland die ideale Urlaubsregion für Familien ist“, ist in Zusammenarbeit mit der Schmallenberger Sauerland Tourismus GmbH entstanden. Mehr zum Thema Werbung auf diesem Blog kannst du hier nachlesen.


Inhaltsverzeichnis Familienurlaub im Schmallenberger Sauerland

  1. Wandertipp: Der Familienerlebnisweg Schmallenberg
  2. Familienzeit mit dem Entdeckerrucksack
  3. Schlechtwettertipps im Schmallenberger Sauerland
  4. Familienfreundliche Stadtführung in Schmallenberg
  5. Urlaub auf dem Bauernhof mit Kindern
  6. Vorteile der Schmallenberger Sauerland Card

Werbung


1. Wandertipp: Der Familienerlebnisweg Schmallenberg

Bei dem Gedanken an unseren Familienurlaub im Schmallenberger Sauerland, sehe ich immer noch die sanft geschwungene Mittelgebirgslandschaft vor mir, die in den buntesten Herbstfarben leuchtet. Allein dieser Anblick hat mich direkt in Urlaubsstimmung versetzt. Da es ja bekanntlich kein schlechtes Wetter, nur schlechte Kleidung gibt, haben wir es uns trotz frischem Wind nicht nehmen lassen, durch das das bunte Herbstlaub zu rascheln und die Sonne einzufangen, wann immer sie sich gezeigt hat.

Mein Wandertipp für Familien im Schmallenberger Sauerland ist der Familienerlebnisweg Schmallenberg. Die gemütliche Rundtour ist ca. 3,5 km lang und startet in der Nähe der Stadthalle in Schmallenberg. Auf dem Weg liegen verschiedene Mitmachstationen mit bewährten Klassikern, die die Kinder zum Wandern motivieren und der Ausblick auf Schmallenberg ist ein Highlight für uns Erwachsene. Mit kurzen Pausen waren wir knapp zwei Stunden unterwegs. Bei wärmerem Wetter kannst Du ruhig mehr Zeit einplanen, dann werdet ihr an den Stationen sicher länger verweilen.

Mehr Informationen zum Erlebnisweg findest Du hier (Website Schmallenberger Sauerland). Ich selbst habe die Tour auf Komoot getrackt.

Von unserer Unterkunft, dem Birkenhof, sind wir ebenfalls zu einer herbstlichen Wanderung aufgebrochen. Aus dem angedachten Spaziergang wurden am Ende fast fünf Kilometer. Der Grund, warum auch die Vierjährige so lange mit Begeisterung durch den Wald gestapft ist, verrate ich Dir im nächsten Abschnitt.

Wandertipp Der Familienerlebnisweg Schmallenberg
Familienerlebnisweg Schmallenberg
Wandertipp: Der Familienerlebnisweg Schmallenberg. 3,5 einfache Kilometer mit verschiedenen Mitmachstationen.

2. Familienzeit mit dem Entdecker-Rucksack

Während unserer Zeit im Schmallenberger Sauerland haben wir die Entdecker-Rucksäcke ausprobiert. Spoiler: 10/10 Punkten von allen Familienmitgliedern für diese großartige Idee! Es gibt drei verschiedenen Rucksäcke: den Detektiv-Rucksack, den Sinnesentdecker-Rucksack und den Waldentdecker-Rucksack. Du kannst die Rucksäcke online buchen (Link zur Buchung) und bei der Tourist-Information in Schmallenberg abholen. Mit der Schmallenberger Sauerland Card gibt es eine Ermäßigung.

Die Rucksäcke sind mit allem bestückt, was ihr benötigt, und eine Audiobox führt euch durch die Aufgaben. Ihr könnt also direkt und ohne Vorbereitung beginnen. Die einzelnen Audios sind kurz und in einfacher Sprache verfasst.

Los ging es mit dem Detektiv-Rucksack, bei dem wir als Familie einen kniffligen Fall lösen mussten. Dank der versteckten Hinweise konnten wir den Dieb am Ende gemeinsam überführen. Der Sinnesentdecker-Rucksack entführte uns anschließend in die Welt der Sinne. Wir haben unter anderem über optische Täuschungen gestaunt, getastet und uns durch verschiedene Düfte gerochen. Der Detektiv-Rucksack und der Sinnesentdecker-Rucksack sind für einen gemütlichen Nachmittag in der Unterkunft genau das Richtige. Wer gerne gemeinsam Spiele spielt, der wird seine Freude damit haben und auch für uns Erwachsene waren die Aufgaben keineswegs langweilig. Mit kleinen Pausen waren wir ca. zwei Stunden pro Rucksack beschäftigt.  

Detektiv-Rucksack mit Kindern
Beim Detektiv-Rucksack mussten wir einen kniffligen Fall lösen und einen Diamantendieb überführen.
Sinnesentdecker-Rucksack
Der Sinnesentdecker-Rucksack entführte uns in die Welt der Sinne.

Der Waldentdecker-Rucksack war unser Begleiter auf einem sehr langen Waldspaziergang. Die Zeit verging wie im Flug, denn der Rucksack hält wirklich viele spannende Überraschungen und Wissenswertes über den Wald bereit. Ihr braucht auf jeden Fall einen ganzen Nachmittag Zeit für den kompletten Rucksack. An warmen Tagen könnt ihr ihn an einem schönen Plätzchen im Wald durchspielen. Bei eher kaltem Herbstwetter haben wir uns zwischen den einzelnen Aufgaben immer bewegt und sind ganz nebenbei fünf Kilometer gewandert.

Waldentdecker-Rucksack Schmallenberger Sauerland
Familienurlaub Schmallenberger Sauerland mit dem Waldentdecker-Rucksack
Der Waldentdecker-Rucksack war unser Begleiter auf einem sehr langen Waldspaziergang.

3. Familienurlaub im Schmallenberger Sauerland: Schlechtwettertipps

Das Wetter spielt im Familienurlaub im Schmallenberger Sauerland nicht mit? Kein Problem. Auch bei unserem Aufenthalt schien nicht durchgehend die Sonne und bei Sturm und Regen hatten wir teilweise wenig Lust vor die Tür zu gehen. Wer gar nicht rausgehen mag, der kann die im vorherigen Abschnitt beschriebenen Entdecker-Rucksäcke durchspielen. Wenn euch dann allerdings doch die Decke auf den Kopf fällt und ihr ein bisschen Action braucht, dann empfehle ich euch den Besuch der Freizeitwelt Sauerland in Schmallenberg.

Wir haben einen regnerischen Nachmittag in THIKOS Kinderland verbracht und die Kinder am Ende nur schwer wieder dort rausbekommen. Ich sag nur: Reifenrutsche, Spiralrutsche, Röhrenrutsche, Kletterlabyrinth, Speed-Rutsche, Hüpfburg, Elektrokartbahn, Boulderwand, Rollenrutsche, Wellenrutsche, Ballschussarena, Indoor Soccerplatz, Trampolin. Diese Highlights sind alle in einer Halle und somit wetterunabhängig nutzbar.

Normalerweise ist der Besuch von solch vorgefertigten Spielewelten nicht ganz so unser Ding. In THIKOS Kinderland haben wir uns aber darauf eingelassen und einfach jede Attraktion mit den Kindern zusammen gefeiert. Der Rest meiner Familie lacht noch immer über die Tatsache, dass ich mich nicht auf die Speed-Rutsche getraut habe und ganz evtl. haben wir eine größere Warteschlange an der Ballschussarena verursacht, da wir einen sehr ernsten Familien-Battle ausgetragen haben.

Bei gutem Wetter müsst ihr übrigens nicht die ganze Zeit drinnen verbringen, denn es gibt auch einen Außenbereich. THIKOS Kinderland befindet sich in der Freizeitwelt Sauerland, in der es noch mehr Themenbereiche (auch für ältere Kinder) gibt: Eine Kletterhalle mit Hochseilgarten, eine JUMP Arena und eine HOLOGATE Arena.

Alle Infos zu der Freizeitwelt Sauerland wie Eintritte und Öffnungszeiten findest Du auf der offiziellen Website. Mit der Schmallenberger Sauerland Card ist der Eintritt vergünstigt.

Freizeitwelt Sauerland mit Kindern
Elektrokartbahn Thikos Kinderland
Die Freizeitwelt Sauerland ist die perfekte Schlechtwetteroption für Familien. In THIKOS Kinderland ist viel geboten und auch an ältere Kinder wurde gedacht.

Wir hatten außerdem einen Besuch im SauerlandBAD (zur Website des Bades) geplant, um dem schlechten Wetter zu trotzen. Die Erkältung der großen Tochter hat uns leider einen Strich durch die Rechnung gemacht.

4. Familienfreundliche Stadtführung in Schmallenberg

Was braucht eine Stadtführung, damit Kinder sie gut finden? Richtig: Spannende Geschichten. An einem eher regnerischen Vormittag sind wir zusammen mit Karin vom Ferienhof Heute-Mühle durch den historischen Stadtkern von Schmallenberg spaziert. Dafür ging es immer entlang der ehemaligen Stadtmauer, für die man allerdings viel Fantasie braucht, denn von der Mauer selbst ist nichts mehr übrig. Warum das so ist, wer der Stübbe war und was der Breybalg damit zu tun hat, das wissen meine Kinder jetzt. Auch der Floigenkasper ist für eine interessante Geschichte zu haben und die Frage, warum in Schmallenberg die meisten alten Häuser nur über eine Treppe zu erreichen sind, hat bis zum Ende Rätsel aufgeworfen.

Die kostenlose Stadtführung hat rund 1,5 Stunden gedauert und wer gerne mehr und kindgerecht verpackt über die Stadt Schmallenberg erfahren möchte, der sollte diese Tour für Familien von Karin nicht verpassen. Die aktuellen Termine findest Du auf der Website vom Schmallenberger Sauerland (zu den Infos).

Familienfreundliche Stadtführung in Schmallenberg
Unterwegs in Schmallenberg
Die familienfreundliche Stadtführung durch Schmallenberg dauert ca. 1,5 Stunden, ist kostenlos und hält einige spannende Geschichten bereit.

5. Familienurlaub im Schmallenberger Sauerland: Urlaub auf dem Bauernhof

Urlaub auf dem Bauernhof. Das klingt nach einem Kindertraum? Im Schmallenberger Sauerland gibt es eine große Auswahl an Ferienhöfen für Familien, die diesen Traum wahr werden lassen. In der Kooperation Schmallenberger Kinderland haben sich besonders familienfreundliche Bauernhöfe zusammengetan. Wir selbst haben auf dem Birkenhof übernachtet.

Fragt man meine Kinder, was ihnen am Familienurlaub im Schmallenberger Sauerland am besten gefallen hat, dann sind sie sich einig: Die Ponys auf dem Birkenhof.

Auf dem Hof startet der Tag mit dem gemeinsamen Füttern der Tiere. Neben den Ponys gibt es noch Schafe, Schweine, Hühner und Hasen, die versorgt werden müssen. Anschließend wird gefrühstückt. Jeder Gast kann selbst entscheiden, ob er sich komplett selbst verpflegen möchte oder gerne das Frühstück der Gastgeberfamilie überlässt. Selbstverständlich gibt es auch einen Brötchenservice und auf Wunsch eine komplette Frühstückskiste.

Nach der Unterbrechung durch das Frühstück, zumindest würden es meine Kinder als Unterbrechung bezeichnen, geht es zurück zum Stall. Dort werden gemeinsam die Ponys gestriegelt und für das Reiten fertig gemacht. Meine Kinder waren im absoluten Pferdehimmel. Überhaupt würden wir die zwei auf dem Birkenhof wenig zu Gesicht bekommen, denn es gibt so viel zu entdecken und zahlreiche Spielmöglichkeiten draußen und auch drinnen. Am zweiten Abend lernen wir bei Stockbrot und Flammkuchen die anderen Familien kennen und die Kinder ziehen schnell gemeinsam und im wahrsten Sinne des Wortes um die Häuser des Hofes.

Mehr Informationen zu den Höfen des Schmallenberger Kinderlandes findest Du auf der offiziellen Website (hier klicken). Wir haben im Birkenhof im Stallhaus gewohnt, das ganze Angebot der Unterkunft kannst Du Dir auf der Website des Hofes anschauen (hier klicken).

Ponyreiten auf dem Birkenhof Sauerland
Familienurlaub Schmallenberger Sauerland Urlaub auf dem Bauernhof
Im Schmallenberger Sauerland haben auf dem Birkenhof übernachtet. Vom täglichen Füttern der Tiere und dem Ponyreiten erzählen meine beiden Mädels heute noch.

6. Schmallenberger Sauerland Card

Mit der Schmallenberger Sauerland Card kannst Du die Urlaubskasse ein wenig schonen. Dank der aufgelisteten Vorteile kannst Du Dir außerdem einen schnellen Überblick über die Angebote in der Region verschaffen.

Wir sind mehrmals mit dem Bus vom Birkenhof nach Schmallenberg gefahren, denn der ÖPNV, die Bürgerbusse und der Wanderbus sind mit der Karte kostenlos. Auch der Eintritt in THIKOS Kinderland war für uns als Familie ermäßigt. Außerdem sind die Eintritte in die Schwimmbäder der Region vergünstigt, viele Museen sind kostenlos und auf verschiedene Schifffahrten bekommt ihr Rabatt.

Mehr Infos zur Schmallenberger Sauerland Card und alle Vorteile kannst Du hier nachlesen.

Familienurlaub Schmallenberger Sauerland Erfahrungsbericht

Ich hoffe, ich konnte Dir mit diesem Beitrag einen guten Einblick in unsere Zeit im Schmallenberger Sauerland geben und Dich von der Familienfreundlichkeit dieser Region überzeugen.

Vielen Dank liebes Schmallenberger Sauerland, dass wir Dich besuchen durften. Wir haben uns sehr gefreut, eine für uns unbekannte Ecke in Deutschland neu zu entdecken.


Hüttentour Rosengarten Schlern mit Kindern

A DAILY TRAVEL MATE – ist der Familien-Reiseblog & Outdoorblog für aktive Familien

Hi, ich bin Steffi. Autorin. Bloggerin. Frischluftsüchtige. Bewegungsjunkie. Bergliebhaberin. Aussichten-Genießerin und Zweifach-Mama.

Für noch mehr Reise- und Wanderinspiration folge mir gerne auf Instagram, Facebook und Komoot.

Meine veröffentlichten Bücher: Green Family Guide und Mikroabenteuer mit Kindern.


Gefällt Dir der Beitrag? Dann teile ihn gerne.

3 comments

  • Das mit dem Einblick ist gelungen. Danke für die Einblicke nicht nur in Textform, es kommt im Beitrag so rüber als würde es für die Kinder schon ein Abenteuer sein? Auf jeden Fall ein Mege toller Beitrag Danke dafür. Liebe Grüße

    Reply
  • Was in deinem Beitrag noch „fehlt“, interessant speziell für Bayern/BW und eventuell auch Besucher aus anderen Bundesländern, NRW hat früher Herbstferien (und gar keine Winter- und Pfingstferien) und dadurch sind viele Attraktionen in diesen Zeiträumen weniger besucht, was ein absoluter Vorteil ist. Ein Besuch in den vielen Freizeitparks (Fort Fun, Phantasialand, etc.) oder im Rutschenparadies in Plettenberg machen da gleich viel mehr Spaß, vor allem Vormittags :)

    Reply

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert