Go Back

Vegane Energy Balls mit Apfel

Klein, aber fein
Zubereitungszeit15 d
Gericht: Kleinigkeit
Keyword: Energy Balls, Vegan
Portionen: 15 Bällchen
Autor: Steffi

Zutaten

  • 2 Tassen zarte Haferflocken (225 g)
  • 2,5 Äpfel
  • 1 Banane
  • 4 EL Apfelmus
  • 1 Handvoll Cranberrys oder Rosinen (ca. 30 g)
  • Agavendicksaft (oder anderes Süßungsmittel) nach Belieben

Anleitungen

  • Äpfel schälen, schneiden und grob raspeln.
  • Banane in einem Teller zerdrücken.
  • Alle Zutaten miteinander vermischen. Das geht am besten mit den Händen.
  • Aus der Masse kleine Bällchen formen und auf ein Backblech mit Backpapier legen. Das geht am besten mit nassen Händen, dann klebt der Teig nicht so.
  • Die Energy Balls bei 160 Grad (Ober/Unterhitze) ca. 30 Minuten backen.

Notizen

Die Energy Balls können nach Belieben mit Zimt, Kokosraspeln usw. verfeinert werden bzw. an den Geschmack der Kinder angepasst werden.