Lesetipp: Meine 10 Lieblings-Blogs zu den Themen Weltreise & Auszeit

Lesetipp: Meine 10 Lieblings-Blogs zu den Themen Weltreise & Auszeit

Heute stelle ich euch meine 10 Lieblings-Blogs zu den Themen Weltreise & Auszeit vor. Diese 10 Blogs lese ich derzeit am liebsten. Sei es zu Recherchezwecken, um Mut zu sammeln oder um mich inspirieren zu lassen.

Warum mich die Themen Auszeit und Weltreise so stark interessieren? Sagen wir´s mal so: Da kommt etwas Großes auf mich und euch zu. Noch will ich aber nicht zu viel verraten. 😉

Titelbild_Lieblings-ReiseblogsJetzt heißt es erst mal: Vorhang auf, für meine Blog-Show:

Rapunzel will raus – Weltreise Live!

Sarah von Rapunzel will raus lebt ihren Traum und reist um die Welt – und das Ende ihrer Weltreise steht noch nicht fest. Cool, oder? Bisher hat es ihr vor allem Asien angetan. Auf Sarahs Blog findest du Tipps zum Thema Verwirklichung einer Langzeitreise und aktuelle Infos zu den von ihr bereisten Ländern. Ich liebe außerdem ihre Instagram-Seite: Tolle Fotos, live von ihrer Weltreise, die Fernweh garantieren.

An Irishman on tour – Auszeit, Baby!

Patrick von An Irishman on tour schreibt auf seinem Blog über das Thema Auszeit zum Reisen. Sein Motto: Raus aus dem Alltagstrott und rein in mehr Leben. Und er weiß, wovon er spricht, hat er doch schon des Öfteren eine Auszeit hingelegt. Es ist ihm eine Herzensangelegenheit, dass auch du die Chance JETZT nutzt und dir eine Auszeit gönnst. Einer meiner Lieblings-Beiträge: Warum Du Dir jetzt eine Auszeit vom Alltag gönnen solltest.

Bravebird – Think different, think big!

Ute von Bravebird hat sich für ein Leben außerhalb der Norm entschieden. Sie hat ihren Job gekündigt, ihr Hab und Gut verkauft und möchte ein freies Leben jenseits von Verpflichtungen und Erwartungen führen. An ihrer Entscheidung, ihren Gefühlen und ihren Abenteuern lässt sie dich mit sehr persönlichen Beiträgen, die zum Nachdenken stimmen, teilhaben. Meine absolute Bewunderung für ihren Mut ist ihr sicher. Hut ab Ute! Lesetipp: Freiheit, warte auf mich!

Um die Weltreise – Backpacker mit Stil & Kamera!

Fränzi und Simon von Um die Weltreise haben 2,5 Jahre als Paar die Welt bereist und bezeichnen sich selbst als Backpacker mit Stil. Ihre Beiträge zum Thema Weltreise sind eine wahre Fundgrube, falls du mit dem Gedanken spielst, für längere Zeit um die Welt zu reisen. Ihre Fototipps sind eine wunderbare Ergänzung, denn jetzt mal ehrlich: Wer reist heute noch ohne Kamera? Ein wenig provokativ aber dennoch absolut lesenswert ist der Beitrag: 15 Gründe, weshalb ich kein Backpacker sein will.

Planet Backpack – Live your dream!

Der Blog Planet Backpack von Conni ist Deutschlands Blog No. 1 zum Thema Reisen und Digitale Nomaden. Auf der Suche nach einem neuen Live-Style? Dann lese den Blog der Power-Frau Conni. Tipps zum Reisen und zum Leben als Digitaler Nomade jenseits des Nine-to-Five Modells. Conni lebt ihre Träume, bereist die Welt und arbeitet dabei als Digitale Nomadin. Ein Live-Style, der für sie funktioniert. Ihre Tipps und Erfahrungen teilt sie mit ihren Lesern. Mein persönlicher Lieblings-Beitrag: Fuck the Status Quo: Warum du deinen Job kündigen & die Welt bereisen solltest.Packliste Südostasien Banner

Reisewerk – Hinter den Kulissen!

Jeremy von Reisewerk hat seine Zelte in der Schweiz abgebrochen und ist derzeit in Südostasien unterwegs. Auf seinen Reisen schaut er hinter die Kulissen und trifft dabei auch mal bekannte Persönlichkeiten – ein Selfie mit dem Tourismusminister von Myanmar ist da keine Seltenheit. Er lebt jeden Tag und lässt dich an seinen Reisen teilhaben – auf seinen Fotos grinst er immer leicht verschmitzt in die Kamera. Toller Typ, lesenswerter Blog!

puriy – Latin America Lovers!

Madeln & Lars von puriy befinden sich derzeit zwar nicht auf einer Weltreise, sind allerdings so häufig unterwegs, dass es fast schon den Anschein hat. In ihren Beiträgen schildern sie dir ihre ganz persönlichen Erlebnisse und Eindrücken ihrer Reisen. Ganz nebenbei gibt es eine Menge nützlicher Tipps zu den von ihnen bereisten Ländern. Überdurchschnittlich oft zieht es sie dabei nach Lateinamerika. Ihr Blog ist ein wahrer Fundus an Infos und Berichten (nicht nur) zu Lateinamerika.

101 Places – Information pur!

Patrick von 101 Places hat schon eine Menge Länder dieser Welt mit dem Rucksack bereist. Er weiß also, wovon er spricht bzw. schreibt. Auf der Suche nach nützlichen Infos zum Thema Backpacking und über die von ihm bereisten Länder, wirst du auf seinem Blog garantiert fündig. Du planst eine Reise mit dem Rucksack? Dann kann ich dir neben Patricks Blog auch sein Buch No Worries: Backpacking für Einsteigerans Herz legen.

Pink Compass – Frauenpower!

Carina von Pink Compass bereist seit 2013 die Welt: Alleine. Und sie liebt es. Für alle Frauen unter meinen Lesern: Alleine reisen als Frau geht wunderbar und ist eine einmalige Erfahrung. Dafür musst du übrigens nicht besonders mutig sein, du musst nur wissen, WIE es geht. Carina teilt ihre persönlichen Erfahrungen mit ihren Leserinnen – Sie ist Mutmacherin und eine Powerfrau. Ihr geballtes Wissen hat sie bereits in ihrem Buch Frauen Reisen Solo: Der Ratgeber für alleinreisende Frauen festgehalten.

Weltnomade – Young and free!

Florian von Weltnomade reist derzeit mit seinem Rucksack um die Welt. Wie lange er seine Freiheit als Langzeitreisender genießt ist noch offen und Pläne schmeißt er sowieso gerne mal über den Haufen. 😉 Begleite Florian auf dem Abenteuer seines Lebens. Du kannst immer mit dabei sein, denn seine Erfahrungen teilt er live mit seinen Lesern auf seinem Blog.

Was sind deine Lieblings-Blogs zu den Themen Auszeit und Weltreise? Gerne rein damit in die Kommentare.


Du willst überall auf der Welt kostenlos Geld abheben?
Meine Empfehlung: Seit 2008 nutze ich die Kreditkarte der DKB:


Author

Hi, ich bin die Steffi - Mein Motto: Jeder Tag kann eine Reise sein! Mit der richtigen Reiseplanung und nützlichen Reisetipps kannst du aus jedem freien Tag eine kleine oder große Reise machen!

16 comments

  • Och, lieben Dank für die Erwähnung, das freut mich sehr!!!

    Saudoof, dass mit „Backpacker mit Stil“. Eigentlich sollte das bedeuten: „Für Backpacker mit Stil“. Naja, vielleicht ändern wir das mal :)

    Es gibt da natürlich noch sehr viele Blogs, welche ich gerne lese.
    Kennst du http://wetraveltheworld.de ? Den Blog finde ich zum Beispiel sehr cool.

    Liebe Grüsse,
    Simon

    Reply
  • Hallo Steffi,

    vielen lieben Dank für die Aufnahme in solch eine illustre Runde. Das freut mich riesig!
    Zu den von Dir genannten Blogs, die ich selbst regelmäßig lese, finde ich noch feel4nature.com/ sehr interessant, insbesondere zum Thema Auszeit!

    Ich wünsche Dir ein schönes Wochenende. Es lebe das Leben und die Auszeit.

    Cheers, Patrick

    Reply
  • Hi Steffi,

    gerade erst gesehen – wow, vielen Dank! Sehr schöner Slogan für mich übrigens, gefällt mir 😉
    Ich hätte auch noch einen Videotipp: Das Pärchen von »weit. um die welt« kann man auf vimeo bewundern, die alles zu Fuß bereisen und pro Tag nicht mehr als 5 Euro ausgeben. Echt klasse und sehr sympathisch!

    Liebe Grüße und Danke für die Nominierung!
    Ute

    Reply
  • Ich glaube, ich bin wohl ganz hinten dran und habe Deinen Beitrag jetzt erst entdeckt. Das hat man davon, wenn man einfach mal dem Sommer frönt, „raus in die Natur“ geht anstatt vorm Laptop sitzt 😉 Also ganz lieben Dank für die Erwähnung! Und auch die Headline gefällt mir gut. LG, Madlen

    Reply
  • Ma kurz blöd gefragt. Die Präposition im Titel deines Blogs „Um die…“ ergibt in meiner linken Hirnhälfte keinen Sinn. Bin ich zu preußisch oder schon zu lange weg? Wat solln dit heißen?

    Reply
  • Echt schöne Blogs dabei!! Einige davon lese ich selber auch fleissig, ein paar muss ich zugeben, sind mir bisher nur vom Twittern bekannt … muss ich wohl dringend auch mal reinsehen.

    lg
    Nicole

    Reply
  • Hi Steffi,

    vielen Dank für die lieben Worte. Ich freue mich sehr in deiner Liste vertreten zu sein. Schöne Auswahl an Blogs, die ich selbst nicht besser hätte treffen können.

    Viel Grüße aus Indonesien
    Flo

    Reply
  • Sehr schöne Blogs! Und die detaillierte Kostenaufstellung finde ich sehr hilfreich. Von dem Wort „Flashpacker“ höre ich allerdings zum ersten Mal. Dann dürften wir uns wohl auch dazu zählen? (Hostels, aber dort Familienzimmer mit Gemeinschaftsbad, Cabins auf Campgrounds ohne Dusche aber in toller Lage, Campervans etc.). Ich hätte gerne noch einen Blog oder Tipps für Familien gehabt. Oder wurde das bewusst weg gelassen weil zu spezifisch? – Wir sind gerade selbst auf Weltreise – als Familie. Es gibt auch in dieser Konstellation sehr gute Blogs, viele allerdings aus dem Ausland. Ich selber schreibe auch einen, aus Zeitmangel zum Teil kürzer gehalten: http://www.viersindmalwelt.com

    Reply
    • Liebe Bettina,
      freue mich, dass dir der Blog gefällt und du die Beiträge hilfreich findest. Danke für deinen Link zu deinem Blog. Für alle Familien-Reisenden auf jeden Fall eine super Ergänzung der Liste.

      Reply
  • Ich habe auch schon auf ein paar der oben aufgeführten blogs gestöbert :) sie sind tatsächlich empfehlenswert. gruß aus dem stubaital hotel
    Paul

    Reply
  • Hey Steffi,
    da hast Du eine schöne Liste aufgestellt. Bei den meisten Blogs lese ich auch mit und die anderen werde ich mir gleich anschauen!

    Reply
  • Liebe Steffi, bevor wir unsere Site gestartet haben warst Du immer wieder eine tolle Inspiration, vor allem wenn wir das Gefühl hatten mit unserem Buch nicht weiter zu kommen! Weiter so!

    Reply
    • Hallo Karin,
      oh – vielen lieben Dank. Freut mich total. Glückwunsch zur Fertigstellung eures Buches. Gibt es eine Chance, da mal reinzulesen?
      Liebe Grüße
      Steffi

      Reply
  • Pingback: Eine Winterauszeit auf Sylt: Ein Moment für mich - Teilzeitreisender.de

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *